Sinzing_Donau_Schiff.jpg
Eilsbrunn_Alpiner_Steig.jpg
Sinzing 1
Sinzing_Felder_Panorama.jpg
Donau 3.JPG
Donau 4.JPG

Bekanntmachung über die Festsetzung eines Überschwemmungsgebietes für die Donau, Gewässer I. Ordnung und Bundeswasserstraße, im westlichen Landkreis Regensburg

19.11.2018 Festsetzung eines Überschwemmungsgebietes für die Donau, Gewässer I. Ordnung und Bundeswasserstraße, im westlichen Landkreis Regensburg beginnend von Flusskilometer 2.383,920 (Grenze zur Stadt Regensburg) bis Flusskilometer 2.395,825 (Grenze zum Landkreis Kelheim) durch Erlass einer Überschwemmungsgebietsverordnung. Anhörungsverfahren gemäß Art. 73 Abs. 3 Bayerisches Wassergesetz (BayWG) i. V. m. Art. 73 Abs. 2 bis 8 Bayerisches Verwaltungsverfahrensgesetz (BayVwVfG). Öffentliche Auslegung des Entwurfs der Verordnung mit Planunterlagen.

Das Landratsamt Regensburg beabsichtigt die Festsetzung des Überschwemmungsgebietes für die Donau (Gewässer I. Ordnung) im westlichen Landkreis Regensburg im Rahmen einer Verordnung. Hiermit erfolgt die Bekanntmachung über die Auslegung des amtlichen Entwurfs der Verordnung sowie den zugehörigen Planunterlagen.

Die Bekanntmachung vom 20.11.2018 finden Sie hier:

Bekanntmachung vom 20.11.2018

Kategorien: Rathaus