Sommerferienaktion 2022 - 4-Tagesfahrten

20. Juni 2022 : Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause, plant die Gemeinde Sinzing, dieses Jahr wieder die sogenannten „4-Tagesfahrten“, welche vom Landkreis Regensburg veranstaltet werden, durchzuführen.

Zuständigkeit

Die 4-Tagesfahrten werden vom Landratsamt Regensburg, -Kreisjugendamt-, Altmühlstr. 3, 93059 Regensburg veranstaltet. Die Durchführung und Organisation vor Ort übernimmt die Gemeinde Sinzing, Fährenweg 4, 93161 Sinzing.


Zeitraum

Die 4-Tagesfahrten finden von Montag, 08.08.2022 bis Freitag, 12.08.2022 (Ohne Mittwoch, 10.08.2022) statt.


Geplante Ausflugsziele

  • Raum München mit Besuch des Flughafens oder der "Allianz-Arena" oder eines Museums oder des Tierparks oder des Olympiaparks oder Wildpark Poing sowie der Besuch eines Hallen- oder Freibad in München oder Umgebung.
  • Freizeitpark Geiselwind oder Bayernpark oder Legoland oder Skyline Park (ganztägig ohne Bad)
  • Raum Nürnberg mit Palm-Beach oder Atlantisbad in Herzogenaurach oder Tierpark, Stadtbesichtigung, Museum oder "Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne" sowie Freibad in Nürnberg oder Umgebung.
  • Raum Bayerischer Wald mit Besuch des Nationalparks bei Grafenau und einer Wanderung durch das Wildgehege oder des „Hauses der Natur" bei Bayer. Eisenstein oder Besuch einer Glashütte oder einer Sommerrodelbahn oder des Silberbergwerks in Bodenmais oder des Wildgartens mit Unterwasserbeobachtungsstation oder der „Erlebniswelt Flederwisch" oder einer Theateraufführung der Waldbühne in Furth i. W. oder des Monte Kaolino in Hirschau oder des Wildparks in Lohberg sowie Hallen- oder Freibad im Raum Bayerischer Wald.

Kosten

Der Teilnehmerbeitrag beträgt je Kind 85,00 €, für das zweite Kind 80,00 €. Jedes dritte und weitere Kind einer Familie und Kinder von Beziehern von Leistungen nach SGB II, SGB XII, von Wohngeld, Kinderzuschlag sowie Kinder, für die ein Asylantrag gestellt wurde, können kostenlos teilnehmen.


Allgemeine Informationen

Teilnehmen dürfen ausschließlich Kinder im Alter von 9 - 13 Jahren. Die Betreuung erfolgt durch ehrenamtliche Betreuer und beginnt mit dem Einsteigen in den Bus und endet mit dem Verlassen des Busses am Abend. Für die Verpflegung haben die Kinder selbst zu sorgen.


Anmeldung

Die Anmeldung wird dieses Jahr ausschließlich per E-Mail durchgeführt.

Die Anmeldung ist frühestens ab Montag, den 20.06.2022 um 18:00 Uhr möglich. Bitte senden Sie ab diesem Zeitpunkt das oder die vollständig am Computerbildschirm (ohne Unterschrift) ausgefüllte/n Anmeldeformular/e als Anlage an die E-Mail Adresse:

sommerferienaktion@sinzing.de

Pro Kind ist ein Anmeldeformular auszufüllen. Die Anmeldung darf ausschließlich für die eigenen Kinder, bzw. durch die Sorgeberechtigten erfolgen. Eine Anmeldung durch Dritte, nicht sorgeberechtigte Personen (z.B. Großeltern, andere Verwandte, Nachbarn etc.), ist aus rechtlichen Gründen nicht zulässig, auch nicht mit Bevollmächtigung.

Die Zahl der verfügbaren Teilnehmerplätze beträgt 55 und richtet sich nach den Sitzplätzen im Bus. Die Teilnehmerplätze werden von der Gemeindeverwaltung strikt in der Reihenfolge der eingegangenen E-Mails (Datum und Uhrzeit) vergeben.

Zu früh (vor dem 20.06.2022, 18:00 Uhr) eingegangene Anmeldungen, E-Mails ohne dem Anmeldeformular als Anlage oder nicht vollständig ausgefüllte Anmeldeformulare werden nicht berücksichtigt! Sind keine Plätze mehr frei, werden weitere Anmeldungen auf die Warteliste gesetzt.

Sie werden am Folgetag, 21.06.2022 per E-Mail darüber informiert, ob Sie einen vorläufigen Teilnehmerplatz erhalten haben oder auf die Warteliste gesetzt wurden.

Haben Sie eine vorläufige Teilnahmebestätigung erhalten, muss der Gemeindeverwaltung im Anschluss das oder die Anmeldeformular/e mit Unterschrift im Original vorgelegt oder übersandt werden. Außerdem ist der Teilnahmebeitrag zu überweisen. Weitere Informationen hierzu, entnehmen Sie bitte aus der erhaltenen E-Mail.

Die Anmeldung ist grundsätzlich erst dann vollständig abgeschlossen, wenn der Gemeindeverwaltung das Anmeldeformular im Original vorliegt und der Teilnahmebeitrag überwiesen ist. Ist dies spätestens zwei Wochen nach der vorläufigen Anmeldung noch nicht der Fall, verfällt die Anmeldung und ein Kind von der Warteliste rückt nach.

Auf keinen Fall können wir vorab Anmeldungen oder Reservierungen entgegennehmen.

Offizieller Anmeldeschluss ist der 07.07.2022.


Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Gemeinde Sinzing - Bürgerbüro

AdresseGemeinde Sinzing - Bürgerbüro
Fährenweg 4
93161   Sinzing
Kontakt
Telefon: +49 941 39602-70
Fax: +49 941 39602-99

11.2 - Bürgerbüro