Sinzing_Donau_Schiff.jpg
Eilsbrunn_Alpiner_Steig.jpg
Sinzing 1
Sinzing_Felder_Panorama.jpg
Donau 3.JPG
Donau 4.JPG

Sommerferienprogramm der Gemeinde Sinzing

16.08.2021 Bereits das zweite Jahr in Folge konnte der Förderverein der Kinder in Sinzing e. V. leider pandemiebedingt sein seit vielen Jahren bei den Kindern sehr beliebtes Ferienprogramm nicht anbieten. Auch die 4-Tages-Fahrten wurden vom Landratsamt Regensburg für diese Ferien abgesagt. Die Gemeinde Sinzing hat dies zum Anlass genommen und kurzfristig ein Ferienprogramm für Kinder zwischen 5 und 15 Jahren organisiert.

An dieser Stelle geht ein herzliches Dankeschön an den KiFö dafür, dass die Gemeinde auf die gute Vorarbeit der letzten Jahre und beliebte Kursangebote zurückgreifen durfte. Ein weiterer Dank geht an das Kreisjugendamt bzw. die beiden Kreisjugendpfleger Frau Katja Qreini und Herr Andreas Lohmeier, die als zusätzliche Aufsichtspersonen an vereinzelten Kursen teilnehmen.

Das vielfältige Programm umfasst 22 Kurse zu denen sich insgesamt 151 Kinder angemeldet haben. 4 Kurse von ursprünglich 26 angebotenen sind leider nicht zustande gekommen, da die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde. Hier konnten einige Kinder noch auf freie Plätze in anderen Kursen umgebucht werden.

Großer Beliebtheit erfreute sich der Zauberkurs am Donnerstag, 12.08.2021 mit 11 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in der Aula der Grundschule Sinzing. Die Zauberlehrlinge im Alter von 8 – 12 Jahren tauchten unter der Leitung der Profi-Zauberin Andrea Hardy in die faszinierende Welt der Zauberei ein. Gedanken wurden erraten, Geld verschwand, Palmen entstanden und physikalische Gesetzmäßigkeiten wurden außer Kraft gesetzt. Es wurden Zaubergeheimnisse entdeckt und Kunststücke gemeinsam hergestellt. Bürgermeister Patrick Grossmann ließ sich dann von den Kindern„verzaubern“ und die gerade erlernten Tricks vorführen. Kursleiterin Andrea Hardy von der Zauberschule Regensburg hat zusätzlich am Tag zuvor einen Einrad-Kurs in der Dreifachturnhalle angeboten.

Die Kurse werden sowohl von gewerblichen Anbietern durchgeführt sowie auch von Vereinen und Ehrenamtlichen aus unserem Gemeindegebiet, wie z. B. der Imkerkurs mit Dr. Bräuer vom Imkerverein oder der Vogelhausbau-Kurs mit Herrn Göbel vom Obst- und Gartenbauverein. Die Kreativität der Kinder ist gefordert bei der Offenen Filzwerkstatt von Frau Amann und bei den Kursangeboten vom Walderlebniszentrum. Hier können die Kinder ihr eigenes Besteck schnitzen, Pfeifen aus Holunderholz basteln oder eine Jagdkanzel bauen. Um sportliches Geschick geht es in den Inlinerkursen vom Adrenalin-Team aus Regensburg, bei den Mountainbike-Fahrtechnikkursen auf der Dirtbikebahn mit Herrn Jährig sowie bei den Golfschnupperkursen mit Herrn Hollensen. Ein Erste-Hilfe-Training vom BRK mit Frau Schindler sowie ein Besuch der Feuerwehr, des Bauhofs und der Kläranlage runden das bunte Programm ab.


Bild: Gemeinde Sinzing

 

 

Kategorien: Rathaus