Fundsachen

Das Fundamt der Gemeinde Sinzing ist Teil eines großen Online-Fundsachen-Netzwerk. Sie können verlorenen Gegenstände online in Echtzeit mit den Fundgegenständen abgleichen, welche in vielen Fundämtern oder Verkehrsbetrieben abgegeben wurden.

 


Haben Sie etwas verloren?

Alle Fundgegenstände, welche in den letzten 8 Wochen im Gemeindegebiet Sinzing gefunden wurden und beim Fundamt Sinzing abgegebene worden sind, können Sie unter folgendem Link einsehen:

Haben Sie etwas an einem anderen Ort als Sinzing verloren, sollten Sie das dort zuständige Fundamt bzw. den Verkehrsbetrieb kontaktieren.

In jedem Fall aber, vor allem, wenn Ihnen der genaue Verlustort nicht bekannt ist, sollten Sie ihren Verlust online melden. Ihr verlorener Gegenstand wird dann mit den Daten sämtlicher angeschlossener Fundämter und Verkehrsbetriebe abgeglichen. Ihre Anfrage wird auch gespeichert, falls der verlorenen Gegenstand später erst abgegeben wird.

Ihre Verlustmeldung können Sie online unter folgendem Link erstatten:


Haben Sie etwas gefunden?

Haben Sie etwas gefunden und können den Eigentümer der Fundsache selbst nicht ermitteln, so müssen Sie den Fundgegenstand beim zuständigen Fundamt abgeben. Zuständig ist das Fundamt, auf dessen Gebiet Sie den Fundgegenstand gefunden haben. Bei Fundgegenständen in Öffentlichen-Verkehrsbetrieben ist der jeweilige Verkehrsbetrieb das zuständige Fundamt.

Weitere Informationen bzw. eine Übersicht der Fundämter erhalten Sie auf folgender Internetseite:

Ansprechpartner:

Gemeinde Sinzing - Bürgerbüro

AdresseGemeinde Sinzing - Bürgerbüro
Fährenweg 4
93161   Sinzing
Kontakt
Telefon: +49 941 39602-70
Fax: +49 941 39602-99
Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Freitag:
07:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
07:30 - 12:00 und 14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

11.2 - Bürgerbüro