Historischer Stammtisch

„Bei den älteren Mitbürgern werden die Erinnerungen wieder wach und die jüngeren lauschen den Erzählungen aus alten Zeiten“

Innerhalb der Arbeitsgruppe „Historischer Stammtisch“ werden Veranstaltungen geplant und durchgeführt, welche verschiedenste Aspekte der vergangenen Jahrzehnte beleuchten.

"So wias früher war!“.

Am Historischen Stammtisch interessierte Bürger treffen sich in unregelmäßigen Abständen in örtlichen Gaststätten der Gemeinde, um über die Geschichte und Geschichten der Gemeinde Sinzing aus früherer Zeit zu reden. Diese Veranstaltungen, zu denen alle Bürger eingeladen sind, gestalten sich immer als sehr abwechslungsreich, auch weil sie mit vielen historischen Bildern hinterlegt sind und viele Bürger als Zeitzeugen auftreten.

Der AK Kultur möchten mit dem „historischen Stammtisch“ das Bewusstsein für die Sinzinger Bürger zu Heimat- und Dorfgeschichte fördern.

Regelmäßig begleitet werden die Veranstaltungen des Historischen Stammtisches mit Fotos bzw. Postkartenansichten aus dem Archiv von Egon Gröschl.

Der Eintritt zu diesen Veranstaltungen ist immer frei.

Sollte Ihnen ein Thema in der Gemeinde Sinzing am Herzen liegen, das im Rahmen eines "Historischen Stammtisch" bearbeitet werden könnte, so schicken Sie sich doch bitte eine E-Mail an die Adresse ak-kultur@sinzing.org, oder nehmen Sie direkt Kontakt zu einem der AK Sprecher oder dem Kulturbeauftragten der Gemeinde Sinzing auf.

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.
Gründungstafel des „Historischen Stammtisches“ (2009)

Kontakt:

Name Telefon Telefax Zimmer
Lautenschlager, Reinhard
Kulturbeauftragter